Arbeiten/2019-06-25

2019-06-25: Hausbetreuung, Eingangstor

-- JohannKlasek

Hausbetreuung

Telefonat mit der HausBetreuung: Hr. Aschenbrenner fragt nach, ab man wisse, von wem die Bodenkreidenmalereien sind. Er sei vom Chef angehalten worden, diese zu entfernen. Anlass sei ein zufälliger Rundgang von Hrn Waller (HausVerwaltung), der alle "Missstände" fotografiert hat und es dem WG geschickt hat.

Ich wies darauf hin, dass

  1. das sei 15 Jahren keine ernsthaften Problem (wenn Kinder mit der Kreide den Boden bemalen) für uns ist, zudem wir in der Anlage wohnen und nicht Hr. Waller.

  2. der nächste Regen das ohnehin wieder wegschwemmt und die Hausbetreuung Wichtigeres zu tun hat, als das zu entfernen.

Schlussendlich hat Hr. Aschenbrenner dann doch die Malerei mit dem Schlauch weggespritzt. :\

Eingangstor

Der Türschließer war ausgehängt.
Durch Öffnen des 2. Torflügels und Überöffnen des Tores, den Andrückhebel wieder eingesetzt.


CategoryAllgemeinbreich CategoryHausbetreuung


Startseite ‐ Impressum ‐ Datenschutz