Aktuelles/AllgemeinMaengel/NebenstiegeHaus1

  1. 23 - Nebenstiege: Wasserabtropfung auf Nebeneingang
  2. Kurzbeschreibung
  3. Kontakt
  4. Status
  5. Verlauf
  6. Weitere Informationen



23 - Nebenstiege: Wasserabtropfung auf Nebeneingang

Kurzbeschreibung

Wasserabtropfung von Nebenstiege Haus 1 vor dem Nebeneingang auf der Anlageninnenseite liegend. Dadurch ergibt sich zur kälteren Jahreszeit massive Eisbildung, die selbst durch intensives Streuen schlecht in den Griff zu bekommen ist.

Kontakt

Status

erledigt

Aktuelles/MaengelStatus

Verlauf

Datum

Kommentator

Kommentar

2006-03-28

JohannKlasek

Die Situation ist zwar nicht vollständig behoben, aber dennoch sichtlich entschärft.
Beobachtungen nach den Schneefällen und den Schneeschmelzen haben gezeigt, dass die Eisbildung besser in den Griff zu bekommen ist.

2005-12-01

JohannKlasek

Es wird das Wasser zu einem gewissen Teil aufgefangen und abgeleitet, aber bei weitem nicht alles. Bei Schnee und Schneesmelze ist an der Stelle über dem Eck des Stiegenaufgangs auf Höhe Stock 1 1/2 noch immer eine deutliche Wasserabtropfung zu sehen.

2005-08-08

JohannKlasek

Montage durch die Fa. Beierl. Sickerstelle mit Steinschüttung fehlt noch. Kommt vielleicht auch nicht.

2005-04-08

JohannKlasek

Begehung: Hr. Wieninger/NeuesLeben bemerkte, dass im Winter bedingt durch Abschmelzungen Wasser über die Stiegenunterseite genau vor dem Bereich der Nebeneingangs am Boden immer wieder massive Eisbildung zur Folge hat (die auch mit wiederholten Streumaßnahmen nicht entschärft werden können).
Hr. DI Gruber/NeuesLeben hat Hrn. Ing. Lubowiecki/GeneralUnternehmer aufgefordert bzw. mit ihm vereinbart eine Wassersammelvorrichtung unterhalb der Stiege vorzusehen, und entlang der Stiegenaußenseite abzuführen und neben dem Tor ins Erdreich zu leiten.

2003-03

JohannKlasek

Seit Bezug der Anlage ein Problem: massive Näße (auch Tage nach einem Niederschlag beim Nebeneingang).


Weitere Informationen


last edited 2006-03-30 00:51:41 by JohannKlasek


Startseite ‐ Impressum ‐ Datenschutz