Aktuelles/AllgemeinMaengel/Stiegenverglasung

  1. 113 - Haus 2: Stiegenverglasung zerbrochen
  2. Kurzbeschreibung
  3. Kontakt
  4. Status
  5. Verlauf
  6. Weitere Informationen



113 - Haus 2: Stiegenverglasung zerbrochen

Kurzbeschreibung

Am Di., 2006-05-09 zwischen ca. 20:30 und 22:15 ist/wurde die Glasscheibe im EG (bei den Postkästen) zerbrochen. Die Verbundglassplitter verteilen sich über den gesamten Bereich Stiege 2 Aufgang, Haupteingangstor und Hauptweg.

Die Verwaltung/NeuesLeben wurde am Mi., 2006-05-10 8:15 benachrichtigt.

Mi., 2006-05-10 10:00 Sondereinsatz der Fa. Recla zur Beseitigung der Splitter und Glasreste.

Kontakt

Status

behoben

Aktuelles/MaengelStatus

Verlauf

Datum

Kommentator

Kommentar

2006-07-04

JohannKlasek

Fa. Wöhrer/Traiskirchen hat eine neue Glasscheibe eingebaut (Floatglas, 1-schicht gehärtetes Sicherheitsglas).

2006-05-12

JohannKlasek

Lt. Fr. Paukovits/NeuesLeben ist der Schaden der Gebäudebündelversicherung gemeldet und ein entspr. Angebot angefordert.

2006-05-10 ca. 10:00

JohannKlasek

Fa. Recla hat Splitter und Scheibenreste beseitigt.

2006-05-10 8:15

JohannKlasek

Verwaltung/NeuesLeben benachrichtigt.

2006-05-09

JohannKlasek,ErnstMec

Schaden eingetreten. Siehe Details.


Weitere Informationen

2006-05-09

Lt. ErnstMec muss der Schaden am Di., 2006-05-09 im Zeitraum von 20:30 bis 22:15 eingetreten sein.

Siehe [WWW] Fotos.


last edited 2006-07-05 02:00:45 by JohannKlasek


Startseite ‐ Impressum ‐ Datenschutz