ArbeitenMonat

Die letzten 20 Eintragungstage

2019-06-01: Sonnenschutz

-- JohannKlasek

Sonnenschutz: Wohnung 1/16 im Wohnzimmer für das Rollo bei der Gartenterrassentür Steuergerät getauscht, war defekt (hat bei Rauf/Runter den Motor nur kurz Zucken lassen).

2019-05-23: Garagentore

-- JohannKlasek

8:00 bis 9:30 Jahreswartung der Garagentore durch Fa. Mewald begleitet.

  1. Garagentor "Am Hofgartel":

    • Deckel von Kabelbox fehlte erst, fand sich aber dann bei der Steuerung.

    • Ampelanlage: Angeblich müsste eigentlich auch eine Ampel unmittelbar vor dem Tor sein, weil von der unteren Ampel bis man über die Rampe das Tor erreicht hat, die Ampel umschalten könnte!? Ist aber nicht beanstandet worden und ist vom Techniker auch nicht sonst vermerkt worden. (sofern das überhaupt stimmt)

    • Gummiteile behandelt, Gelenke geschmiert. Sensoren geprüft. Funktion geprüft.

  2. Garagentor "Paulasgasse":

    • Gummiteile behandelt, Gelenke geschmiert. Funktion geprüft.

    • Sensorenprüfung: Sind falsch geschaltet (innen und außen vertauscht). Das war aber die Fa. Mewald selbst, die das falsch gemacht hat bei der letzten Reparaturen, wo die Schaltleisten ersetzt wurden! Der Techniker hat das gleich behoben.

    • Die Anleitung zur Toröffnung fehlt (ist auch manchmal im TÜV-Bericht vermerkt). Der Techniker hatte noch ein Exemplar einer Anleitung (in der passenden Variante), die gleich angebracht wurde.

<!> Zugseile: OK. Sie dürfen keine Knoten haben (könnten im Fenster einklemmen) und der Seilzug muss eine Sollbruchstelle haben, falls das Seil sonst wie hängen bleibt.

2019-05-14: Außenlicht, Sandkiste, Postkästen, Pflanzen

-- JohannKlasek

  • Postkästen und Aushangkasten Stiege 1: Schlüsseldienstwerbekleber entfernt. Im Aushangkasten die eingeschobene Karte entfernt.

  • Sandkiste: war offenbar während der letzten Regenfälle nicht abgedeckt, weshalb die Sandkiste wieder obstblütenverunreinigt ist. Zumindest wieder abgedeckt.

  • Außenlicht: Im E-Zählerraum Haus 3+4 die Zeitschaltuhr angepasst: Die Frühzeit von 5 bis 7 Uhr deaktiviert. Es ist hell genug und der Dämmerungsschalter funktioniert derzeit nicht, sodass das Licht auch bei ausreichender Helligkeit immer aktiv ist.

  • E-Zählerablesung: in den E-Zählerräumen Haus 3+4 und Haus 1+2.

  • Pflanzen im E-Zählerraum 3+4: Es sind nur noch 2 Pflanzen verblieben.

2019-05-13: Müllraum

-- JohannKlasek

Müllraum: Umschichtung von linkem (scheinbar vollem Restmüllcontainer) auf den rechten Container. Links dann 3/4-, rechts 1/2-voll. ;)

2019-04-28: Garten, Sandkiste

-- JohannKlasek

  • Garten: Baumschnitt durchgeführt:

    1. Apfelbaum: Äste zu 4/1 und 4/2 zurück geschnitten.

    2. Kirschbaum: Ast zu 4/2 zurück geschnitten.

  • Sandkiste:

    1. Blüten aus Sandkiste entfernt.

    2. Rund um Sandkiste zusammengekehrt.

    3. Sandkiste abgedeckt.

2019-04-22: Abstellräume

-- JohannKlasek

2019-04-19: Außenlicht

-- JohannKlasek

Außenlicht: Dämmerungsschaltung funktioniert nicht, trotz Tageslicht leuchtet ab 15h das Außenlicht.

Aktion:

2019-04-02: Außenlicht

-- JohannKlasek

Das Außenlicht leuchtet dauernd. Den Kreis #7 per LS im E-Zähler-Kasten abgeschaltet.

HausVerwaltung wird informiert.

2019-03-30: Außenlicht

-- JohannKlasek

Rundgang zur Prüfung (Drücken des Tasters) aller Lichttaster im EG für das Außenlicht, weil es im Dauerbetrieb ist und oftmals ein Taster in der Gedrücktstellung hängenbleibend der Auslöser ist. Dennoch keinen hängengebliebenen Taster gefunden. Testweise im E-Zählerraum die Sicherung ausgeschaltet und wieder eingeschaltet. Auch den Treppenhauslichtschalter dauerein und wieder auf auto geschaltet.

2019-02-04: Müllraum

-- JohannKlasek

Müllraum: Umschichtung von linken Container auf den rechten. Jemand hat bereits einen Mistkarton neben den linken Container am Boden gestellt, obwohl der rechte faktisch leer war. -> Karton in den rechten Container verfrachtet!

2019-02-02: Allgemeinbeleuchtung

-- JohannKlasek

Beleuchtung: Im E-Zählerraum Haus 3+4 im E-Schrank an Position 13 die Zeitschaltuhr kontrolliert und korrigiert (ging 6h nach!). Damit sollte das Licht im Allgemeinbereich im EG und in den Stiegenhäusern um 20h ausgehen.

2019-01-31: Garagentor

-- JohannKlasek

  • 10:00 Garagentor Am-Hofgartel-seitig: Fa. Elektro-Buchmann (2 Mann!) haben den Schlüsselschalter versetzt:

    1. Versetzt montiert.

    2. Kabel nachgezogen (die Flickstelle entfernt) - mussten aufwändig die Platte abmontieren.

    3. Alte Öffnung in Wand silikonisiert und Öffnung an Unterseite des Schlosses mit Akrylmasse verschlossen.

    4. Da das Tor zu diesem Zeitpunkt außer Betrieb war, probierten die Elektriker das Tor in Betrieb zu nehmen, um das Tor bzw. den Schlüsselschalter probieren zu können. Dabei hatten die schon Steuergerät, Relaiskasten aufgeschraubt und die Torentriegelung aktivert. Nach meiner Aufklärung über den Status des Tores stellten sie wieder den Vorzustand her und diese unaufgeforderte Arbeit ein!

    5. Kontrolle mit meinem Schlüssel: Tor aktiviert und anhand der Ampelauslösung kontrolliert.

  • 10:30 Torkontaktbalken Fortsetzung der Reparatur: Kabel untersucht, Kabelbruch festgestellt, ca. 2 cm nach Auslass. Gelötet und neu isoliert. Widerstandsmessung ergibt 8,2 kOhm -> ok. :D

  • 11:20

    • Mewald: hat Balkenset (innen horizontal und innen vertikal) abgeklemmt -> Garagentor wieder in Betrieb. :)

    • JohannKlasek: Vertikalen, unteren (reparierten) Balken wieder montiert.

  • 12:00 Telefonat Mewald-Zentrale: Rückruf des Technikers erbeten.

  • 13:00 Telefonat Mewald: Techniker meinte der untere Balken sei defekt. Die Situation erklärt (reparierter Balken wieder montiert), gebeten, wieder vorbei zuschauen, ob dann alles geht.

  • 13:30 Telefonat Mewald: Techniker war wieder vor Ort und hat wieder die Abklemmung rückgängig gemacht nachdem wieder alles funktioniert. :)

2019-01-30: Garagentor

-- JohannKlasek

  • 23:00 Garagentor Am-Hofgartel-seitig: Balken Am-Hofgartel untersucht: Ersatzweise den Balken vom anderen (derzeit defekten) Garagentor Paulasgasse genommen (vertikal oben). Ist aber zu lange und kann nicht als Ersatz dienen. Aber nur probeweise angeschlossen, ob die Balkenkontrollelektronik den "guten" Balken erkennt. Ja, passt! :)

  • Garagentor abgeschaltet.

  • Verikalen Balken demontiert. Balken zur Analyse zerlegt. Kein Durchgang. Gummihülle aufgeschnitten und Kontaktschiene herausgenommen, Zuführkabel untersucht.

2019-01-25: Wandleuchte

-- JohannKlasek

Kurze Absprache mit Hrn. Aschenbrecher von WG: Angeblich sollen die neuen Abdeckungen (weißen Schalen) nicht auf den Leuchtenkorpus passen. Wir sahen uns die Wandleuchte gegenüber der äußeren Müllraumtür genauer an. Die Abdeckung war nicht ganz eingerastet. Wir nahmen sie ab, er zeigt mir, dass er das Leuchtmittel getauscht hat, aber die Leuchte nicht funktioniert hat - vermutlich ist das Vorschaltgerät defekt.
<!> Dann hab ich die Schale wieder aufgesetzt. Ging streng rauf, bei der Kälte muss man vorsichtig sein, weil der Kunststoff sonst leicht bricht. Aber die Schale sitzt nach einigem Nachjustieren dann doch normal!

2019-01-17: Tore

-- JohannKlasek

Wartung der Schlösser und Schließer der Anlage mit Sprühöl behandelt, zum Teil auch gereinigt.

  • Garagentor Am-Hofgartel: Dictator-Schließer, Elektroschloss (inkl. Fall und Zylinder), Torantrieb, Torangeln, Endekontaktsensor, Leuchtschranken.
    Beobachtungen nebenbei:

    • Kabeltülle des Antriebmotors ist schon recht brüchig.

  • Haupteingangstor: Federschließer, Elektroöffner, Schloss (Falle, Zylinder)

  • Nebeneingangstor: Schloss (Falle, Zylinder)

  • Müllraumtor innen: Schloss (Falle, Zylinder)

  • Müllraumtor außen: Schloss (Falle, Zylinder) - war schon wieder recht "verklebt" (vermutlich von früheren Silikonsprayanwendungen)

2019-01-07: Garagentor Paulasgasse

-- JohannKlasek

7:50 Fa. Mewald und JohannKlasek
Begutachtung des Garagentores "Paulasgasse": (ca. 1 h)

  • äußere waagrechte Kontaktleiste defekt (3 m lang)

  • äußere senkrechte Leiste (ca. 1 m lang) oben defekt

  • äußere senkrechte Leiste (ca. 1 m lang) unten hat einen Widerstand von 9 Ohm, sollte 8 Ohm haben, sollte auch ersetzt werden.

  • innere waagrechte Kontaktleiste ist an sich ok, aber alterbedingter Ersatz und Korrektur in Länge (damit die Zugstangenöse nicht im Weg ist) wäre sinnvoll.

  • Kabelboxen gebrochen (ausgebrochen, Befestigungslaschen):

    1. kleine Box beim Schloss

    2. kleine Box an der Unterkante

    3. große Box an Wand bei Lichtschranke

  • Schlüsselschlosskabel durch die Wand ist mutwillig von Unbekannt abgezwickt worden (vollständig plan!). Vorschlag einen neuen Schlüsselschalter und diesen gleich direkt auf die Öffnung montieren, damit kein offen zugängliche Kabelstück mehr zu sehen ist. Der Schlüsselschalter kann dann als Ersatz für das andere Garagentor weiter verwendet werden (das massiver beansprucht ist) ;)

Teile müssen bestellt werden und wird wohl auf einen Kostenvoranschlag hinauslaufen, den die HausVerwaltung erst absegnen muss.

Relais sind in Ordnung, lösen bei direkter Ansteuerung aus.

{i} Die äußeren Kontaktleisten hängen in Serie zusammen. Die innere Leiste ist separat (jeweils zwei Kontroll-LEDs im Schaltkasten).

2018-12-17: Stiegenhausbeleuchtung

-- JohannKlasek

Beleuchtung: Mit Techniker der Fa. Buchmann telefoniert, der vor Ort die Stiegenhausproblematik behebt.

  • Stiegenhauslicht Haus 3 und Haus 4 funktioniert wieder (Leuchtmittel war es nicht, Vorschaltgerät auch nicht, sonst wäre die Leuchte getauscht worden, also eh der Treppenhauslichtschalter ...).

  • Kreis 6 (Stiegenhauslicht Haus 4) hat er wieder hoch gedrückt. Nachdem ich geschildert habe, dass gerade dieser immer den FI auslöst, wenn es "feuchtelt".
    Sein Vorschlag:

    1. Einen Kombi-FI-LS-Schalter einzubauen. Wenn der FI auslöst, werden die anderen Kreise nicht mehr mitgerissen.

    2. Die Wandleuchte im Halbstock vor dem Dachgeschoß wird abgeklemmt. Dort ist kein Leuchtmittel mehr drinnen. Nach dem die Leuchte offen der Witterung ausgesetzt ist, sammelt sich innen lediglich Wasser.

    Die Anpassung wurde am gleichen oder am Folgetag durchgeführt.

Den Techniker erinnert, dass ausgemacht war, defekte Leuchten durch neue LED-Leuchten zu ersetzen - das war ihm bekannt, hat es bestätigt und dass sie das laufend machen.

2018-12-14: Garage

-- JohannKlasek

24:00

Beleuchtung in Garage erneut ausgefallen! Ergänzung zu Arbeiten von vor 2 Tagen.

E-Zählerraum 3+4:

  • Es war offenbar wieder das HausService am Werk: Das Steuergerät hängt an den Drähten hängend heraus, die Blende ist demontiert.

  • Die LS Nr. 6 ist wieder hochgedrückt, daher hat der FI wieder angeschlagen -> LS wieder runtergenommen und mit Post-Its vermerkt, dass dieser nicht mehr hochgedrückt werden soll!

2018-12-12: Garage

-- JohannKlasek

Die Garagenbeleuchtung ist am Nachmittag ausgefallen. Der Ausfall dürfte schon über eine Stunden angedauert haben, denn die Notbetriebenen Deckenleuchten waren schon dunkel. Die Garagentore gingen aber noch (werden von anderer Betroffen waren auch noch die Allgemeinbeleuchtung im EG, Stiegenhaus 3 und 4, Kellergänge Haus 3 und 4, ...

Behebung durchgeführt von Thomas Schuran (4/3):

  • E-Zählerraum Haus 3+4: E-Schrank weist einen gefallenen FI-Schalter auf, fällt aber sofort beim Hochdrücken.

  • Ausfindigmachen des auslösenden Stromkreises: Es war an Position 6, der LS-Schalter für die Stiegenhausbeleuchtung Haus 4. Vermutlich wird das Nasswetter und der Wassereintritt in Deckenleuchten des Stiegenhauses die Ursache sein.

  • LS an Position 6 deaktiviert lassen, FI-Schalter wieder aktiviert.

Nacharbeiten (JohannKlasek):

  • Zeitschaltuhr für die Beleuchtung korrigiert (ist während des Ausfalls stehen geblieben).

  • Frühzeit der Zeitschaltuhr korrigiert. Die Startzeit war zu früh eingestellt.

2018-11-29:

-- JohannKlasek

Das Kabel des Schlüsselschalters der Garageneinfahrt Am-Hofgartel-seitig war durchtrennt (siehe Tagebuch).

Aktion:
Beschädigte Kabelteile ausgeschnitten und Kabelenden mittels Blockklemme überbrückt.

Das Kabel sollte noch besser geschützt werden z.B.

  • mit einem Panzerschlauch

  • das Kabel direkt in den Kasten führen bzw. diesen etwas versetzen

  • eine Kabeleinhausung

last edited 2016-11-24 18:42:14 by JohannKlasek


Startseite ‐ Impressum ‐ Datenschutz