Tagebuch: was passiert ist ...

Für neuen Eintrag auf entspr. Tag im Kalender klicken und beim ersten Eintrag das Muster TagebuchVorlage wählen!

Die letzten 20 Eintragungstage

Alle Eintragungen 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020.

Altes Tagebuch (2003-2005)

<< <  2021 / 10 >  >>
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Baumschnitt

-- JohannKlasek

2021-10-05: ca. ab 8:00

Die Baumschneider der HausBetreuung WG-Gerl haben den Apfelbaum geschnitten, damit dessen Äste nicht über das Vordach der Terrassen von Haus 4 ragen und den Kirschbaum hinten beim Nachbargrundstück in der Höhe zurückgeschnitten.

Kleine Aufräumaktion in Abstellräume, Sandkiste

-- JohannKlasek

2021-10-02:

  • Rund um die Sandkiste gekehrt, nachdem wieder der Sand über den Hauptgang verstreut lag.
  • In diversen Abstellräumen, E-Zählerräume Dinge ausgemistet, Platz gemacht, tw. gereinigt.
  • Außenlicht an Jahreszeit angepasst, Kellerlicht in Haus 1 (Aufzug-Garagenweg) auf 5 Min. verlängert.

{i} Details zu den Tätigkeiten: siehe Arbeiten.

https://amhofgartel.klasek.at/galerie/2021-10-02-Anlagenrundgang/t/20211002_130052.jpg_t.jpg
Sandkiste nach dem Kehren
Bild groß

https://amhofgartel.klasek.at/galerie/2021-10-02-Anlagenrundgang/t/20211002_130055.jpg_t.jpg
Neben Sandkiste
Bild groß

Anlagenbegehung

-- JohannKlasek

2021-10-01: 8:30 bis 11:45

<!> Hinweis: Ergänzungen angeleitet von Anmerkung: in kursiver Schrift stammen von JohannKlasek, nach der Begehung entstanden.

Teilnehmer

Begehungsorte

  • Garage:
    • Entrümpelung: lt. Garagengesetz nur KFZ?
      Anmerkung: Nein, hängt auch vom Eigentümer bzw. Liegenschaftsverwalter, was dieser zulässt. Dieser kann das Abstellen von Krafträdern und Fahrrädern explizit erlauben. Nicht gelagert dürfen brandgefährdende Materalien. Siehe GaragenLagerung!

    • Unterschied bei Eigentum und Miete.
      Anmerkung: Welche genau?

    • Fahrrader an Rohre angehängt missfallen der HV: Im Gebrechensfall sind die im Weg.
      Anmerkung: Das war bisher noch nicht der Fall und ist höchst selten. Selbst wenn, dann lässt sich das Rad verschieben oder das Schloss zur Not auch auftrennen. Jedenfalls ist mit dem Anhängen die Gargengesetzauflage erfüllt, dass Fahrräder gegen umkippen gesichert sein müssen.

    • Aktion von HV: Sie wird Mieter/Eigentümer direkt anschreiben, wo etwas zu beanstanden ist und einen Aushang bezüglich der Garagennutzung und der Entrümpelung machen. Die Sachen sollen dann entfernt werden, wertvolle Güter werden kostenpflichtig eingelagert und sonstiges entsorgt (Flaschen, Kanister, Bretter, Erde, ...).
  • Abstellräume entrümpeln! Aktion von HV: Wird Aushang machen und Termin setzen. Dann wird auf unsere Kosten durch die Hausbetreuung eine Entrümpelung/ein Abtransport durchgeführt.
  • AbstellraumHaus2 (Fahrradabstellraum): Möbel, Sandmuschel gehören weg. (Sandmuschel bereits entfernt, siehe Arbeiten)

  • AbstellraumHaus1 (Kinderwagenabstellraum/Abstellraum): Sessel von 1/2, Karton weg. (2 Sessel und Karton+Brett bereits entfernt, siehe Arbeiten)

  • AbstellraumHaus3: war bislang Lagerraum für Anlagenmaterial werden, soll nun auch vom Hausservice für Material genutzt werden:

    • Enternen: Gartentruhe, Griller, Rollstühl, Kiste, Trampolin, 2 Autoreifen.
    • Belassen: Tür, Heizkörper, Blechplatte/-tür, Podestholzteile.
  • KollektorraumHaus2: Material der Hausbetreuung, Wohnungstresor, Bodenplatten -> AbstellraumHaus3, Rest entrümpeln (Sitzbank, ...).

  • FahrradabstellraumHaus1: Wasser bei Wanddurchtritt - von Trafostiege -> Rigol verstopft, Hausbetreuung reinigt.

  • Hof zwischen Haus 3 und Haus 4: Auf das fehlende Fussballspielverbotsschild (auf Gartenmauer bei 4/5). Hr. Waller möchte ein neues anschaffen und montieren lassen. Soll ja nicht viel kosten.

Sonstige Themen

  • Fehlende Abstellmöglichkeit für Fahrräder:
    • Bestehende Fahrradabstellräume und -bereiche sind kaum erweiterbar
    • Hinter Haus 4 unter Notstiege
    • vor WK kein Platz zum Hängen
    • FR AR 2: Hängevorrichtung?
  • Baumschnitt für Apfelbaum (seitlich auf Mauer) und Kirschbaum hinten (in Höhe 3m), Baumschneider von HausBetreuung ist informiert.

  • Schäden:
    • Sandkistenabdeckung erneuern.
    • Wandbeleuchtung Haus 4 Gartenmauer -> Buchinger angerufen.

      • Leuchten elektrisch abtrennen? Auch eine Idee, aber das Wasser in der Zuleitung (laut Technikerbericht vom Juli) gehört trotzdem behoben!
    • Rückseite von Haus 4, Fassade: Aufplatzung in Schulterhöhe, auf der rechten Seite der Mauer.
    • Nebenstiege Haus 1: Fassade-Stiegenübergang: Verputz blättert ab. Sanierung wird recht aufwendig und Kostenintensiv.
    • Hauptstiege Haus 1: bei Schaukasten: Fassade bei Boden -> Riffelblechabdeckung

    • Garagenzugangstür von Stiege: Zylinder hakt bei gewissen Schlüsseln -> HausBetreuung soll schmieren?
      Anmerkung: Ev. mit anderem Zylinder tauschen?

    • 4/5: Absenkung um mind. 5 cm im Vorgarten vor Eingangstür, Unterbett wird entspr. aufgeschüttet.
    • 4/1: Mauer neigt sich, an Oberkante ca. 5 cm aus dem Lot. Da wird man nicht viel machen können, bzw. dann, wenn es extremere Ausmaße annimmt.
    • 1/3: Wassereintritt im Schlafzimmer (nach 10.7.2021), ist der HV bereits gemeldet, Firma meldet sich nicht. HV wird intervenieren
    • 1/2: Versicherungsabwicklung Gebäuderversicherungsfall, ad Schadensabwicklung: Haushaltsversicherung müsste die Wiedermontage zahlen.
  • Generell zu Starkregen und Wasserabflussmaßnahmen:
    • Steine in Kiesbett, darunter ein Flies kann nur bedingt das Wasser abführen, über die Jahre wird es schlechter, da das Flies immer undurchlässiger wird.
    • Im Zuge dessen kam es auch auf die Laubengang 2. Stock Haus 3 zu sprechen. Da wurde der Boden erhöht (tatsächlich? ) und Wassersinkkästen montiert. Beim Starkregen 10.7.2021 soll es kein Problem gewesen sein. Trotzdem vermisse ich eine Drainage, die das Wasser zur Seite abführt, da trotz Wassersinkkästen zu vermuten ist, dass die Wassermenge mittig nicht so schnell abfließen kann...
  • HausBetreuung:

    • Traforaum-Rigol, Unkraut, Mist entfernen (regelmäßig!), das Rigolbett soll mit Wasser ausgespritzt werden.
    • Stiegenpodesthohlraum Stiege 3, 4: Lampen kontrollieren,
      • Stiege 3: Wasserhebeanlage regelmäßig kontrollieren.
    • Kollektorgänge: Lampen kontrollieren
    • Zylinder in Keller Zugang Garage 1 schmieren
    • Tore schmieren: Schloss, Angeln, Falle

Allgemeinbeleuchtung wieder aktiviert

-- JohannKlasek

2021-08-09:

Allgemeinbeleuchtung nach regenbedingten Ausfall ist wieder aktiv. (Details)

Zustellerschloss beim Haupttor repariert

-- JohannKlasek

2021-07-05:

Das am 23.6. zur Prüfung gemeldete Zustellerschloss beim Haupttor von der BeGeh ist repariert und funktioniert wieder laut HausVerwaltung.


Aktuelles/Tagebuch (last edited 2021-01-10 16:46:41 by JohannKlasek)


Startseite ‐ Impressum ‐ Datenschutz